Pfarrei St. Petrus

Wörth a. d. Donau

Kolpingsfamilie Wörth fährt ins Gebirge

Die Kolpingsfamilie bietet nach langer Zeit wieder eine Gebirgsfahrt an. Reiseziel ist das Fanesgebiet in den Dolomiten. Zeitpunkt: 5., 6. und 7. September. Geplant ist der Ausgangspunkt St. Vigil in Enneberg, Hotel „Resa Blancia“. Von hier Fahrt über Pederü und Wanderung zur Faneshütte zu Fuß oder per Jeep. Die Faneshütte war genau vor 50 Jahren Ziel der Kolpingsfamilie mit Kaplan Horst Petz. Anmeldung umgehend, auch von Mitgliedern, bei Josef Schütz, Telefon 18 76, oder Josef Baumgartner, Telefon 8 50.

Aktuelle Seite: Home Kirchliche Vereine Kolping Aktuelles Kolpingsfamilie Wörth fährt ins Gebirge