Pfarrei St. Petrus

Wörth a. d. Donau

Bericht aus der Donau-Post vom 13. September 2012

Kolpingsfamilie weilte drei Tage im sonnigen Südtirol

Drei äußerst schöne Tage verbrachte eine kleine Gruppe der Kolpingsfamilie Wörth im sonnigen Südtirol.

Nachdem die Unterkunft im Ort St. Vigil bezogen war, wagten die Wörther am zweiten Tag bei herrlichem Wetter den Aufstieg zur Faneshütte.

Die Wanderer aus Wörth wurden für den Zwei-Stunden-Marsch mit der wunderbaren Aussicht auf die herrliche Dolomitenwelt belohnt. Der dritte Tag führte die Gruppe bei einer kleinen Dolomitenrundfahrt über Corvara, Cortina, Misorinasee und Drei-Zinnen-Gebiet wieder der Heimat zu.

Aktuelle Seite: Home Kirchliche Vereine Kolping Aktuelles Kolpingsfamilie weilte drei Tage im sonnigen Südtirol